Traditionelles Wissen wiedergefunden

Oxymel  – Pflanzenextrakt & Ur-Medizin aus Bienenhonig, Apfelessig & Wildkräuter. Über Wochen mit viel Geduld & Liebe in Handarbeit gerührt & abgefüllt.

Kletten-Labkraut & Brennnessel als Teil des Frühjahr-Oxymels.

Ob Brennnessel, Löwenzahn oder Klettenlabkraut – all diese Wildkräuter wachsen abseits eines "normalen" Gartens, aber direkt vor der Haustür und verfügen über enormes Potential.

Wildkräuter strotzen jeder Witterung, sind deshalb besonders robust, ausdauernd & beständig. Sie verfügen über ein immenses Ausmaß an sekundären Pflanzenstoffen.

Unsere Äpfel werden am Bauernhof noch von Hand gepflückt & und im benachbarten Dorf gepresst. Der naturtrübe Apfelessig wird unbehandelt für die Kräuterauszüge verwendet.

Bio-Honig von glücklichen Bienen direkt vom Bauern in der Region.

Apfelessig & Bienenhonig sind von Natur aus reich an Wirkstoffen, sekundären Pflanzenstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Naturbelassen & Bio.

_Was ist Oxymel genau?

Ein Kräuterextrakt aus Honig & Essig. Die frischen Pflanzenteile werden über Wochen in ein Honig-Essig-Gemisch eingelegt. Per Hand wird ständig umgerührt, abgeseiht und in Flaschen abgefüllt.

Essig [oxy = sauer]
Honig [mel = honig]

_Was ist so besonders an Oxymel?

Durch die Kombination aus Honig & Essig werden die Pflanzeninhaltsstoffe gänzlich extrahiert, anders als z. B. bei reinem Kräuteressig oder Honigauszügen. Diesen Vorgang nennt man auch Mazeration.

Oxymel war bereits in der Antike bekannt & wird in vielen Teilen der Welt als Heilmittel eingesetzt.

_Was ist so besonders an unserem Oxymel?

Unser Oxymel wird kalt zubereitet, d. h. wir verzichten gänzlich auf die Erhitzung. Dadurch garantieren wir ein Maximum der Wirkstoffe aus allen beigefügten Kombonenten. Wir kreiieren ein reines Rohprodukt – wie von der Natur in seiner Ursprungsform geschaffen.

Das Produkt wird ungefiltert, ohne Zusätze und ohne weitere Behandlung abgefüllt. Durch den Säuregehalt des Essigs & dem Honig ist das Oxymel über einen langen Zeitraum auf natürliche Weise konserviert und haltbar.

Wir verwenden, überall wo es möglich ist, die Kräuter ganz frisch.

Wir ernten zum richtigen Zeitpunkt, dann wenn die Inhaltsstoffe am besten verfügbar, die Anteile der ätherischen Öle am reichhaltigsten sind.

_Was ist zu beachten?

100 % Natur bedeutet, dass sich Rückstände in der Flasche befinden können. Der naturtrübe Apfelsaft entwickelt mit der Zeit eine sogenannte „Essigmutter“. Diese „Fäden“ sind ein Qualitätsmerkmal, stehen für die Naturbelassenheit des Produkts und können bedenkenlos mitgetrunken werden. Auch der Honig setzt sich gerne am Flaschenboden ab, daher muss unser Oxymel unbedingt vor jedem Gebrauch gut geschüttelt werden.

 

Honig, in der rohen Ur-Form, ist für Kinder unter einem Jahr nicht geeignet! Da wir gänzlich auf eine Erhitzung verzichten, gilt das auch für unsere Kräuterauszüge.